e4competence-elektrotechnik

mobeye® - GSM-Alarmmelder in Batteriebetrieb

Bei Yachten, Segler und Camper scheitern Alarm­anlagen oft an mangelnder Strom­versorgung. Bis ein Einbruch oder Dieb­stahl auffällt, sind die Täter dann bereits über alle Berge. Mobeye aus den Nieder­landen hat dafür einen batterie­betriebenen Bewegungs­melder mit GSM entwickelt. Detektiert der PIR-­Bewegungsmelder Ungewöhnliches, verschickt die eingebaute GSM-­Einheit eine SMS, mit entsprechender Alarm­meldung, an die programmierten Telefonnummern.

Prospekt mobeye® GSM Alarmsystem